Festgeld für Kids

Festgelder müssen im Vorfeld gut überlegt werden, denn man kann während der Laufzeit auf dieses Geld nicht zugreifen, bzw. nur mit einem erheblichen Zinsabschlag. Die Anlagesumme bei Festgeldern muss bei Eröffnung des Festgeldkontos für Kinder vorhanden sein. Festgelder können nicht wöchentlich oder monatsweise aufgestockt werden.
Aufgrund der langen Laufzeit – zumeist bis zu 10 Jahre – können hohe Zinserträge erwirtschaftet werden. Als Verrechnungskonto für das Festgeld kann ohne weiteres das Girokonto der Hausbank verwendet werden. Am Ende der Laufzeit erfolgt die Rückzahlung inkl. Aller Zinsen ebenso auf dieses Girokonto.
Es empfiehlt sich das Festgeldkonto direkt auf den Namen des Kindes schreiben zu lassen, damit dieses Geld im Sinne des mündelsicheren Anlage gehalten werden kann.
Kinder können das Geld dann später entweder für das Studium, für die weitere Ausbildung, den Führerschein oder die erste Wohnung verwenden.
Aktuell empfehlen sich die Credit Europe Bank, Mercedes Benz Bank, Volkswagen Bank und die Wüstenrot als geeignete Festgeldanbieter für Ihre Kinder.


Kreditversicherung – warum?

Ein Zahlungsausfall kann die Existenz eines Unternehmens bedeuten. Damit so ein Dilemma nicht passiert, gibt es Kreditversicherungen, welche die Bonität des Käufers buchen. Die Kreditversicherung übernimmt den Ausfall eines Kredites bis zu 90 %. Dabei prüft das Versicherungsunternehmen die Bonität der Unternehmen, dass es nicht zum Ausfall kommt. Der Versicherungsnehmer ist immer über die Bonität der Lieferanten informiert und kann sich somit auf profitable Geschäfte konzentrieren.
Hier zwei bildliche Videos zum Verständnis, was die Kreditversicherung ist und was sie für Vorteile bringen:


Bildungskredit

Für Studierende, Auszubildende und Schüler in einer fortgeschrittenen Ausbildung besteht die Möglichkeit neben den Bafög einen Bildungskredit zu beantragen. Dieser Bildungskredit dient vor allem dazu, die Zielgruppe zu fördern, die kein Bafög bekommen und diesen eine Beschleunigung bzw. Sicherung des Ausbildungsabschlusses zu ermöglichen.
Überdies bietet der Bildungskredit auch jenen Menschen, die bereits Bafög erhalten und mit außergewöhnlichen Kosten für die Ausbildung rechnen müssen, einen Vorteil, um die Ausbildung ohne Probleme finanzieren zu können.
Bei diesem Kredit spielt die Höhe des Einkommens der Eltern, sowie das eigene Einkommen keine Rolle. Allerdings ist die Höhe der Förderung begrenzt und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung bestimmt.
Wer kann nun diesen Kredit beantragen? Volljährige Schuler und Auszubildende, die sich in den letzten zwei Jahren der Ausbildung befinden, wird dieser Zeitrahmen der Ausbildung gefördert. Für Studenten, die an einer Hochschule, Fachhochschule oder Universität studieren, können ohne Einschränkung solchen Kredit beantragen.
Welche Banken geben solche Kredite? Ich gilt zu sagen, dass ihr euch online eine genaue und detaillierte Übersicht über Banken machen könnt, die Bildungskredite vergeben. Überdies können diese Kredite dann auch sofort online geschlossen werden. Mögliche Banken und Kreditinstitute für die genannten Kredite können sein:
• SWK Bank
• Credit Europe Bank
• PSD Hannover
• norisbank
• Ikano Bank
• CreditPlus Bank Sofortkredit
• 1822direkt Ratenkredit


Kreditvergleich lohnt sich

Für was auch immer Sie einen Kredit benötigen, hier lohnt sich mit Sicherheit immer, einen Kreditvergleich vor Kreditaufnahme zu machen. Gerade bei hohen Kreditsummen mit langen Laufzeiten können Sie mit dem Verfahren des Kreditvergleichs mehrere hundert Euros sparen. Und das funktioniert ganz einfach und jederzeit online!
Beispielsweise können bei einer Kreditsumme von EUR 20.000 und einer Laufzeit von 36 Monate Unterschiede beim Effektivzins von 3,95 % p.a. bestehen. Hier könnten Sie rechnerisch gesehen rund EUR 1.217,92 sparen. Online gibt es viele Anbieter, die Ihnen einen Kreditvergleich ermöglichen, nutzen Sie auf alle Fälle diesen Vorteil!
Seriöse Kreditvergleich-Seiten sind nachfolgend gelistet:
• onlinekredite.com/kreditvergleich.html
• www.kredit-vergleich.de
• www.check24.de
• www.kredite24.de

Zwei besonders günstige online Kredite sind BonKredit und CreditPlus Bank Sofortkredit.



Urlaubskredite – wie finanziere ich meinen Urlaub?

Einmal im Jahr ist für viele Menschen Zeit, auf Urlaub zu fahren. Urlaub ist wohl die schönste Zeit im Jahr und auf die mag man nicht so einfach verzichten müssen. Urlaub bereit Menschen viel Freude, erzeugt Emotionen und hinterlässt lebenslange Eindrücke. Jedoch kostet ein hervorragender Urlaub eine Stange Geld, und oft hat man nicht das nötige Kleingeld um sich den Urlaub einfach so leisten zu können.
Der Urlaubskredit ist eine gute Möglichkeit um sich den Urlaub zu finanzieren, aber nicht die alleinige, denn es gibt noch andere gute Alternativen, seinen wohlverdienten Urlaub zu finanzieren. Beispielsweise kann man den Urlaub mit einer Kreditkarte bezahlen (wo man den Abbucher erst später hat) oder aber den Urlaub in Raten bezahlen. Allerdings, vergleicht man nun die Vor- und Nebenkosten von einer Ratenzahlung bzw. Kreditkartenzahlung, dann ist eines klar, dass der Urlaubskredit die wohl günstigste Option ist, einen Urlaub zu finanzieren. Hier ist der Effektivzinssatz am geringsten.
Ein nennenswerter Vorteil einer Kreditkartenzahlung ist jener, dass man kostenlos bei Bezahlung der Reise einen kostenlosen Versicherungsschutz erhält! Ein guter Praxistipp hierzu wäre: hole dir einen günstigen Ratenkredit und sobald du das nötige Geld am Girokonto hast, dann zahl den Urlaub ruhig mit der Kreditkarte vorab. So hast du die Versicherungsleistung kostenlos in der Tasche bei ausgezeichneter Finanzierung.
Was müsst ihr jetzt beachten bei der Wahl der Kreditlaufzeit und -summe? In der Regel beträgt die Mindestlaufzeit von Urlaubskrediten 12 Monate. Auch beachten solltet ihr immer, dass ihr eine Reserve an Bargeld aufheben sollt, in Falle des Falles, dass euch etwas Unerwartetes vorfällt.
Eine gute Bank für Urlaubskredite ist die Creditplus Bank. Diese Bank bietet Urlaubskredite zu besonders günstigen Zinsen an. Hier könnt ihr euch einen Urlaubskredit in Höhe von 500-50.000 Euro beantragen mit Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten.
Auf alle Fälle steht eines fest … verzichtet nicht auf euren Urlaub, eure wohlverdiente Zeit im Jahr!!!


Die deutsche Bundesanleihe

Die deutsche Bundesanleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier der Republik Deutschland. Diese gibt es seit 1952 und wird als Staatsanleihe herausgegeben. Die Bundesanleihe hat bei der Zeichnung eine Laufzeit von 10 bis 30 Jahren, auch Anleihe mit einer 50ig Jährigen Laufzeit wurden schon mal emittiert. Der Zinssatz einer deutschen Bundesanleihe ist sehr attraktiv für die Anleger.
Für die sichere Geldanlage können Bundesanleihen in Anspruch genommen werden, diese zählen zu den mündelsicheren Wertpapieren.
Hier ein aktueller Beitrag, wie sicher die deutsche Bundesanleihe ist:


Pluspunkte der online Kreditvergabe

Seit dem Internetzeitalter gibt es auch zahlreiche Gelegenheiten, einen Online Kredit abzuschließen. Internetuser, die mit dem Internetfortschritt nicht so sehr vertraut sind, werden den Schritt noch der online Kreditvergabe nicht wagen und die Hausbank in der Nähe bevorzugen. Jedoch ist erwähnenswert, dass das Internet den Usern viele Vorteile bietet und vor allem auch eine große Flexibilität den User bringt, da man 24 Stunden lang einens online Kredite abschließen kann und nicht an die Bankzeiten gebunden ist.
Es gibt drei wesentliche Pluspunkte, die beim Abschluss eines online Kredites zum Tragen kommen.
Einer der wohl größten Vorteile eines online Kredites ist die bessere Vergleichbarkeit. Hier findet man online genau jenen Kredit, der zu einen passt und ein optimales Preis-Leistungsprofil bietet.
Der zweite Vorteil ist jener, dass mittels online Kredits eine schnellere Vergabe im Vergleich zu Filialbanken möglich ist. Hier muss man nur einen Online Antrag ausfüllen mit den wichtigsten Daten. In Summe dauert der gesamte Prozess des Abschlusses 4-5 Tage bis das benötigte Geld auf eurem Konto ist.
Der dritte Vorteil ist jener, dass bei online Krediten bessere Zinskonditionen gewährt werden. Bei online Banken ist oftmals ein besserer Zinssatz zu bekommen, als bei Filialbanken, da hier keine Filiale erhalten werden muss. Auch richten sich die online Banken an einem Scoring-Wert, wo ein guter Scoring Wert für gute Zinssätze spricht.
Mit diesen Vorteilen kann man erkennen, dass ein online Kredit viele Vorteile bietet und, dass man auf alle Fälle es wagen sollte, online einen Kredit zu beantragen. In der heutigen Zeit kann kaum noch was schief gehen und der Prozess des Kreditabschlusses ist sicher!



Vorteile von online Krediten

Seit der Internetzeit gibt es auch viele Möglichkeiten, einen Online Kredit abzuschließen. Die eher nicht so mit den Internet vertrauten User, werden diesen Schritt noch nicht wagen und die Hausbank in der Nähe bevorzugen. Allerdings ist zu sagen, dass das Internet viele Vorteile bietet und vor allem auch eine große Flexibilität den User bietet, da man rund um die Uhr online Kredite abschließen kann und nicht an die Bankzeiten gebunden ist.
Es gibt drei wesentliche Vorteile, die beim Abschluss eines online Kredites zum Tragen kommen. Diese sind unten angeführt beschreiben:
Der erste Vorteil ist jenes, dass bei online Krediten bessere Zinskonditionen geboten werden. Bei online Banken ist oftmals ein besserer Zinssatz zu bekommen, als bei Filialbanken, da hier keine Filiale erhalten werden muss. Auch richten sich die online Banken an einem Scoring-Wert, wo ein guter Scoring Wert für gute Zinssätze spricht.
Der zweite Vorteil ist jener, dass mittels online Kredits eine schnellere Vergabe im Vergleich zu Direktbanken möglich ist. Hier muss man lediglich den Online Antrag ausfüllen mit den wichtigsten Daten. Insgesamt dauert die gesamte Prozedur 4-5 Tage bis das benötigte Geld am Konto ist.
Einer der wohl größten Vorteile eines online Kredites ist die bessere Vergleichbarkeit. Überdies findet man online genau jenen Kredit, der zu einen passt und ein optimales Preis-Leistungsprofil bietet.
Hier seht ihr also, dass ein online Kredit viele Vorteile bietet und das man auf alle Fälle es wagen sollte, online einen Kredit zu beantragen. In der heutigen Zeit kann kaum noch was schief gehen und der Prozess des Kreditabschlusses ist sicher!