Beste Sparkonten

Wo erhält man das beste Tagesgeldangebot in der Bankenwelt? Diese Fragen hätten viele Menschen gerne konkret beantwortet. Es ist wichtig, wohin man sein Geld legt. Dort soll das Geld sicher veranlagt sein und auch jederzeit entnehm-fähig sein. Wir wollen unser Geld auch ausgeben können und es jederzeit für unseren Nutzen bereit haben. Ein guter Tipp von meiner Seite ist die Bank of Scotland. Diese Bank bietet ein Tagesgeldkonto mit 2,4 % p.a. inkl. 30 EURO Startguthaben (bis zum 15.07.2011) an. Hier genießt ihr eine kostenlose Kontoführung, wo ihr keine Mindesteinlagen rauflegen müsst. Weitere gute Banken sind u.a.:

  • Norisbank (2,31 %)
  • Cortal Consors (2,30 %)
  • 1822direkt (2,25%)
  • ING-DiBa (2,20 %)

Die Vergleichsberichte dieser Banken könnt ihr auf http://www.testsieger-konto.de/sparkonto/?gclid=CKb2pI_CxqkCFQIt3wodjCMjbg lesen. Hier wird euch mehr über diese Sparkonten berichtet. Diese sind halt im Test am besten bewertet worden.


Related Posts



Comments are closed.