Festgeld für Kids

Festgelder müssen im Vorfeld gut überlegt werden, denn man kann während der Laufzeit auf dieses Geld nicht zugreifen, bzw. nur mit einem erheblichen Zinsabschlag. Die Anlagesumme bei Festgeldern muss bei Eröffnung des Festgeldkontos für Kinder vorhanden sein. Festgelder können nicht wöchentlich oder monatsweise aufgestockt werden.
Aufgrund der langen Laufzeit – zumeist bis zu 10 Jahre – können hohe Zinserträge erwirtschaftet werden. Als Verrechnungskonto für das Festgeld kann ohne weiteres das Girokonto der Hausbank verwendet werden. Am Ende der Laufzeit erfolgt die Rückzahlung inkl. Aller Zinsen ebenso auf dieses Girokonto.
Es empfiehlt sich das Festgeldkonto direkt auf den Namen des Kindes schreiben zu lassen, damit dieses Geld im Sinne des mündelsicheren Anlage gehalten werden kann.
Kinder können das Geld dann später entweder für das Studium, für die weitere Ausbildung, den Führerschein oder die erste Wohnung verwenden.
Aktuell empfehlen sich die Credit Europe Bank, Mercedes Benz Bank, Volkswagen Bank und die Wüstenrot als geeignete Festgeldanbieter für Ihre Kinder.


Kreditvergleich lohnt sich

Für was auch immer Sie einen Kredit benötigen, hier lohnt sich mit Sicherheit immer, einen Kreditvergleich vor Kreditaufnahme zu machen. Gerade bei hohen Kreditsummen mit langen Laufzeiten können Sie mit dem Verfahren des Kreditvergleichs mehrere hundert Euros sparen. Und das funktioniert ganz einfach und jederzeit online!
Beispielsweise können bei einer Kreditsumme von EUR 20.000 und einer Laufzeit von 36 Monate Unterschiede beim Effektivzins von 3,95 % p.a. bestehen. Hier könnten Sie rechnerisch gesehen rund EUR 1.217,92 sparen. Online gibt es viele Anbieter, die Ihnen einen Kreditvergleich ermöglichen, nutzen Sie auf alle Fälle diesen Vorteil!
Seriöse Kreditvergleich-Seiten sind nachfolgend gelistet:
• onlinekredite.com/kreditvergleich.html
• www.kredit-vergleich.de
• www.check24.de
• www.kredite24.de

Zwei besonders günstige online Kredite sind BonKredit und CreditPlus Bank Sofortkredit.



Die deutsche Bundesanleihe

Die deutsche Bundesanleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier der Republik Deutschland. Diese gibt es seit 1952 und wird als Staatsanleihe herausgegeben. Die Bundesanleihe hat bei der Zeichnung eine Laufzeit von 10 bis 30 Jahren, auch Anleihe mit einer 50ig Jährigen Laufzeit wurden schon mal emittiert. Der Zinssatz einer deutschen Bundesanleihe ist sehr attraktiv für die Anleger.
Für die sichere Geldanlage können Bundesanleihen in Anspruch genommen werden, diese zählen zu den mündelsicheren Wertpapieren.
Hier ein aktueller Beitrag, wie sicher die deutsche Bundesanleihe ist:



Vorteile von online Krediten

Seit der Internetzeit gibt es auch viele Möglichkeiten, einen Online Kredit abzuschließen. Die eher nicht so mit den Internet vertrauten User, werden diesen Schritt noch nicht wagen und die Hausbank in der Nähe bevorzugen. Allerdings ist zu sagen, dass das Internet viele Vorteile bietet und vor allem auch eine große Flexibilität den User bietet, da man rund um die Uhr online Kredite abschließen kann und nicht an die Bankzeiten gebunden ist.
Es gibt drei wesentliche Vorteile, die beim Abschluss eines online Kredites zum Tragen kommen. Diese sind unten angeführt beschreiben:
Der erste Vorteil ist jenes, dass bei online Krediten bessere Zinskonditionen geboten werden. Bei online Banken ist oftmals ein besserer Zinssatz zu bekommen, als bei Filialbanken, da hier keine Filiale erhalten werden muss. Auch richten sich die online Banken an einem Scoring-Wert, wo ein guter Scoring Wert für gute Zinssätze spricht.
Der zweite Vorteil ist jener, dass mittels online Kredits eine schnellere Vergabe im Vergleich zu Direktbanken möglich ist. Hier muss man lediglich den Online Antrag ausfüllen mit den wichtigsten Daten. Insgesamt dauert die gesamte Prozedur 4-5 Tage bis das benötigte Geld am Konto ist.
Einer der wohl größten Vorteile eines online Kredites ist die bessere Vergleichbarkeit. Überdies findet man online genau jenen Kredit, der zu einen passt und ein optimales Preis-Leistungsprofil bietet.
Hier seht ihr also, dass ein online Kredit viele Vorteile bietet und das man auf alle Fälle es wagen sollte, online einen Kredit zu beantragen. In der heutigen Zeit kann kaum noch was schief gehen und der Prozess des Kreditabschlusses ist sicher!


Der Wusch vom eigenen Auto

Der Wunsch vom eigenen Auto muss keine Illusion mehr sein und mehr bleiben, sondern kann bald für Sie Wirklichkeit werden. Auch wenn Sie sich nicht sofort die gesamte Summe Ihres Traumautos leisten bzw. aufbringen können, dies ist überhaupt kein Problem, es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten doch das Auto zu erwerben.
Heutzutage finanzieren sich viele Deutsche ihr Auto durch eine passend gewählte Finanzierungsmöglichkeit. Lediglich wird, statistisch betrachtet, nur jedes fünfte Auto aus der eigenen Tasche beglichen. Somit kann man sich vielen verschiedenen Finanzierungsformen bedienen, welche am besten passend ist.
Leasing fällt nicht in die Finanzierung hinein, wird aber häufig von Autokäufern als solche betrachtet. Man bezahlt hier monatlich eine Leasingrate und am Ende einer bestimmten Laufzeit kann man dann gegen Bezahlung eines vorher festgesetzten Betrages das Auto kaufen, oder aber zurückgeben. Leasing lohnt sich besonders für Gewerbetreibende, die die Leasingraten als Betriebskosten von der Steuer absetzen können. Allerdings nicht für Unternehmen, die nach IFRS bilanziert werden (Achtung!). Für Menschen die regelmäßig und viel das Autofahren, ist Leasing eher nicht so geeignet, hier würde sich eher ein klassischer Autokredit zu günstigen Konditionen eignen.
Autokredit Anbieter gibt es viele. Beispielsweise lassen sich folgende nennen: 1822direkt Ratenkredit, Barclaycard Kredit, Credit Europe Bank, CreditPlus Bank, DKB Privatdarlehen, HypoVereinsbank, ING-DiBa Autokredit, Netbank Ratenkredit, Norisbank Top-Kredit, Oyak Anker Bank, Santander BestCredit, SKG Bank, SWK Bank, Targobank Online Kredit, TeamBank easyCredit und die Volkswagen Bank Direkt Kredit.


Sparkonto Plus

Mit den Sparkonto Plus der Bank Coop bekommen Sie im ersten Jahr 1.375 % und danach eine steigende Verzinsung bis maximal 1.750 %. Der Kredit eignet sich vor allem für Privatpersonen. Ein attraktives Sparkonto für den bewussten Anleger. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unter www.bankcoop.ch/sparkonto-plus . Anschließend der aktuelle Werbespot des Unternehmens.


Finanzierungsplan aufstellen

Wenn ihr euch eure erste Immobilie anschaffen wollt, dann ist ein Finanzierungsplan ein wichtiges Instrument, um später keine Überraschungen zu erleben. Ein Finanzierungsplan enthält eine detaillierte Aufstellung aller Kosten für die Herstellung und den Erwerb. Überdies enthält dieser auch die zur Finanzierung einzusetzenden Eigen- und Fremdmittel.

Mit Hilfe eines Finanzierungsplanes könnt ihr, als der „Bauherr“, eure monatlichen Belastungen bis zum Ende der Finanzierung kalkulieren. Somit könnt ihr alle Kosten sehen, die auf euch zukommen und werden später nicht durch eine größere Zahlung womöglich überrascht.

Es gibt ein tolles Buch – Immobilien- und Baufinanzierung – wo ihr mehr zum Thema findet. Weitere Informationen zu dem Buch findet ihr unter http://www.baufi24.de/buch-immobilien-und-baufinanzierung-baufi24/.

Ich habe für euch einige Tipps zusammengefasst, die euch bei der Aufstellung und Kalkulierung eines Finanzierungsplanes helfen werden. Tipps sind unter anderem:

  • Plant niemals Zusatzeinnahmen durch Überstunden oder Nebenjobs ein – ihr wisst nicht, ob ihr mit denen auch fix rechnen könnt
  • Geht vor allem von einem höheren Zinsniveau aus
  • Ein finanzieller Spielraum sollte euch helfen, die anfangs höheren Tilgungen zu begleichen
  • Rechnet eher mit einem Worst-Case-Szenario als mit dem Best-Case-Szenario.

Zinsvergleich

Wenn es um Sparkonten geht, solltet ihr auf keinen Fall Zinsen verschenken. Als Sparer sollte man da gar nicht mehr lange überlegen müssen, denn wer sein Guthaben immer noch bei der Hausbank unverzinst auf dem Bankkonto umliegen lässt, verschenkt regelrecht jeglichen Anspruch an Zinsen und letztendlich verschenkt ihr Geld. Die Sparkonten sind gebührenfrei und man kann diese kostenlost eröffnen. Die Zinssätze für die Sparbeträge liegen im Schnitt zwischen 2 % und 3 %.

Anschließend sage ich euch einige Online-Banken die sehr gute Konditionen anbieten. Oftmals werden diese auch als Direktbanken bezeichnet. Bei den Online-Banken kann der Sparer jederzeit über sein Guthaben verfügen (es gibt keine Laufzeiten!) und erhält die Zinsen entweder monatlich, vierteljährlich oder aber auch jährlich gutgeschrieben.

Hier eine Auflistung, mit den Testsieger der Sparkonten im Sparzins-Vergleich:

  • Volkswagen Bank (2,50%)
  • Bank of Scotland (2,40 %)
  • Cortal Consors (2,30 %)
  • ING DiBA (2,20 %)
  • 1822direkt (2,25 %)